Marktforschung-Anbieter

Besonders in stark umkämpften Märkten wird die Erschließung neuer Marktpotenziale für viele Unternehmen immer wichtiger. Ständig versuchen Mitbewerber mit ähnlichen Produkten auf dem Markt Fuß zu fassen. Die Folge ist ein enormer Preisdruck. Um den Absatz zu halten oder auszubauen bedarf es einer ausgeklügelten Marketing Strategie. Marktforschung Anbieter wie azobit.com führen eine fundierte Marktbetrachtung durch und erfassen gezielt die Erwartungen der Kunden zum Beispiel hinsichtlich Preis und Qualität. Mit den Instrumenten der klassischen Marktforschung misst das Marktforschungs-Institut außerdem Kriterien wie Produktplatzierung und Kundenbindung.
Kunden und Zielgruppen benutzen heute bei der Suche nach Produkten und Dienstleistungen verschiedene Kanäle. Deshalb wird vom Mafo Anbieter azobit besonderer Wert auf die Verbindung von Marktforschung und der Social Media Analyse gelegt. Um Trends zu erkennen oder Stimmungen aufzudecken, bedient sich das Marktforschungs-Institut einer Kombination Social Media Forschung und klassischer Marktforschung. Mit einer Online Umfrage können zum Beispiel Hintergründe für Kaufentscheidungen und Kundenzufriedenheit erfasst werden. Onlinebefragungen sind häufig effizienter als die klassische Face-to-Face Befragung. Die Social Media Forschung kann außerdem das Ansehen eines Unternehmens oder einer Marke ermitteln. Durch die qualitative Auswertung der Conjoint-Analyse sowie der Erforschung der Beiträge in den sozialen Medien wie Twitter oder Facebook, erhalten Unternehmen wichtige Hinweise auf entscheidende Key-Influencer, Multiplikatoren und über die Zielgruppe einer Marke. Die Social Media Forschung beantwortet darüber hinaus auch Fragen wie Unternehmen im Social Web die eigene Zielgruppe findet und richtig anspricht.
Mit dem von azobit entwickelten Social Media Alarm erfahren Unternehmen schnell kritische Aussagen oder negative Äußerungen in den sozialen Netzwerken und können zeitnah darauf reagieren. Durch das Social Media Monitoring liefert der Marktforschung Anbieter relevante Daten zur Auswertung der sozialen Kanäle. Das Social Media Redaktionsteam sorgt dafür, dass Unternehmen alle Kanäle im Blick haben.

In einer modernen Gesellschaft ist eine gute Kommunikation zwischen Bürgern und Verbrauchern sowie den Produzenten von Waren und Dienstleistungen unentbehrlich. Als Marktforschung Anbieter hat sich die bfragt.com auf den Bereich der Markt- und Sozialforschung spezialisiert. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen erforscht das bfragt-Institut zum Beispiel die Kundenzufriedenheit durch Onlinebefragungen oder Face-to-Face Umfragen. Die Instrumente der klassischen Marktforschung verbindet das Institut mit Social Media Analysen und Social Media Monitoring.

Besonders die Kundenbindung ist für die Unternehmen ein wichtiges Thema. Verbraucher nutzen heute vielfältige Möglichkeiten, sich über Marken und Produkte zu informieren. Neben Umfragen lohnt es sich einen Blick in das Social Web zu werfen. Produktbewertungen und Kundenmeinungen bilden die Basis für die Messung der Kundenzufriedenheit. In den Kanälen der Social Media erscheinen viele Beiträge von Nutzern, die manuell nicht zu überblicken oder zu handlen sind. Durch Social Media Analyse und Monitoring überwacht bfragt die sozialen Netzwerke. Für Unternehmen lassen sich dadurch negative Trends schnell erkennen und Marketing Strategien vorbereiten. Durch die qualitative Auswertung der Social Media Forschung und durch die Conjoint-Analyse erhalten Unternehmen wichtige Daten aus diesem Bereich. Mit den analytischen und statistischen Methoden der angewandten Sozialwissenschaft gewinnen Marktforschung Anbieter Erkenntnisse über das Verhalten der Kunden. Das Monitoring von Fans und Followern macht es möglich, mit der richtigen Strategie potenzielle Kunden zu erreichen. Mafo Anbieter wie bfragt analysieren das riesige Datenmeer und unterstützen Unternehmen dabei, ihre Kunden in der digitalen Welt besser zu verstehen und sie bedarfsgerecht anzusprechen. Soziale Netzwerke sind der ideale Ort, um Trends und Stimmungen zu messen. Das Marktforschungs-Institut nutzt die sozialen Netzwerke auf wichtige Quelle für die Informationsgewinnung und bietet Unternehmen die Möglichkeit, mit ihren Kunden zu kommunizieren und sie stärker an die Marke zu binden.

Sie suchen einen Marktforschung Anbieter?

Sie haben Fragen zum Thema Marktforschung?

Wir beraten Sie gern in allen Fragen der Marktforschung rund um FMCG-Marken und Dienstleistungen, sowie zu allgemeinen Fragen.

Egal ob Sie ein neues Projekt starten oder einfach eine zweite Meinung bzw. ein zweites Angebot sehen möchten.

Einfach, fair & unkompliziert:

Fragen Sie uns, schreiben Sie uns eine Nachricht – wir antworten umgehend!

Oder rufen Sie uns einfach 03591/ 272 26 120 an.